«

»

Rechiol – die Schönheit des Gesichts ohne Falten und Zeichen des Alterns

Was wir alle wissen ist, dass sich mit der Zeit auch unsere Haut verändert. Bereits im Alter von 30 Jahren ist der Elastizitätsverlust spürbar und die Haut braucht die stärkste Ernährung. Etwa im Alter von 40 Jahren werden Trockenheit und Tonusverlust bemerkt, ganz zu schweigen vom Auftreten von Falten (  https://it.wikipedia.org/wiki/Ruga_(dermatologia ), die sicherlich die meisten stören alles. Bereits im Alter von 45 Jahren sind Falten viel tiefer und schwer zu beseitigen. Wir sehen uns älter und sind überhaupt nicht glücklich. Wir beginnen uns Sorgen zu machen und versuchen Lösungen zu finden, die unsere Jugend zurückdrehen könnten. Wir wollen uns wieder schön u...

Read the full post at FierceHealthFinance
Vote This Post DownVote This Post Up (No Ratings Yet)
Explore the Archive